Home Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien Logo SIKJM Schweizerisches Institut für Kinder und Jugendmedien

Monsta

Autor/in:
Dita Zipfel | Mateo Dineen (Illustration) 
Übersetzung:
 
Verlag:
Tulipan 
Publiziert:
2018 
ISBN:
978-3-86429-387-0 
Seiten:
48 
Schlagwörter:
Humor | Briefe | Monster 

Rezension

Monsta kündigt. Es hat die Nase voll davon unter dem Bett des Kindes zu leben und jede Nacht daran zu scheitern, es zum Gruseln zu bringen. Also schreibt es ihm einen Abschiedsbrief. In Kritzelschrift, inklusive Rechtschreibefehlern, durchgestrichenen Wörtern und Farbstiftzeichnungen erzählt es von seinen unzähligen Gruselversuchen: Wie es am Bett rüttelte und grollte, und doch nichts passierte. Wie es im Kind nach dem Grusel suchte und keinen fand. Wie es einmal sogar einen unheimlich grossen Bücherturm errichtete und von ganz oben auf das Bett des Kindes sprang. Da musste es sogar die Luft anhalten. Doch wieder geschah nichts. «Du bist unreparierbar, Kint. Da hilft Keine Medizin.» Das anfangs selbstbewusste kleine blaubefellte Monster mit gelben Punkten, riesigen neugierigen Augen und schiefen Zähnen gibt auf. «Lass dir mal Grusel wachsen, rat ich dir. Was ist ein Mensch schon ohne Angst», lässt Dita Zipfel ihr Monsta seine Frustration äussern.
US-Amerikaner Mateo Dineen, der in Berlin lebt und schon immer leidenschaftlich gerne Monster zeichnete, hat die Geschichte in starken, satten Farben illustriert. Während das Kind seelenruhig in seinem Bett schläft und beinahe unsichtbar wird, fokussiert er auf das energiegeladene Monsta, das Grimassen schneidet, auf dem Bett herumhüpft, sich immer wieder Neues einfallen lässt, und doch nichts erreicht.
«Monsta» ist aber nicht bloss ein witziges und unterhaltsames Bilderbuch. Dita Zipfel und Mateo Dineen haben sich damit auch der bekannten Angst vor dem Monster unter dem Bett angenommen und einen Perspektivenwechseln vorgenommen: mit Fokus auf das erfolglose Monsta. Da möchte man sich doch gleich Gruseln, um ihm eine Freude zu bereiten.

Nadja Eich
Buch&Maus 3/18, S. 26

131 Einträge 36 - 45

Sortiert nach: