Home Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien Logo SIKJM Schweizerisches Institut für Kinder und Jugendmedien

Der Zahlenteufel

Autor/in:
Hans Magnus Enzensberger 
Übersetzung:
 
Verlag:
Terzio 
Publiziert:
2003 
ISBN:
978-3-89835-581-0- 
Seiten:
CD-ROM 
Schlagwörter:
Mathematik | Spielgeschichte 

Rezension

«Im Traum ist alles ganz anders als in der Schule oder in der Wissenschaft», heisst es in Hans Magnus Enzensbergers «Kopfkissenbuch für alle, die Angst vor der Mathematik haben». In der gelungener Umsetzung der preisgekrönten Buchvorlage als lustvolle Spiel- und Lerngeschichte werden die Träume vom Zahlenteufel zum interaktiven Computerabenteuer.
Während Roberts Mathelehrer mit seinen langweiligen Rechenaufgaben ein Albtraum für jeden Schüler ist, zeigt der Zahlenteufel bei seinen nächtlichen Besuchen und mit pfiffigen Spielen, Rätseln, Zaubertricks und Experimenten, dass das Jonglieren mit Zahlen richtig Spass machen kann. Hat man sich in zehn Nächten mit Robert bewährt und genug Punkte gesammelt, lädt der Zahlenteufel im Finale zum grossen Magischen Masterspiel ein.
Daniel Ammann

2477 Einträge << 1 - 10

Sortiert nach: