Home Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien Logo SIKJM Schweizerisches Institut für Kinder und Jugendmedien

Neue Buch&Maus-Ausgabe 3/22 zum Thema «MINT lesen»

Die neue Buch&Maus-Ausgabe 3/22 widmet sich dem Schwerpunktthema «MINT lesen».

MINT ist in aller Munde: Das Akronym steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik und bezeichnet damit Gebiete, von denen bei vielen Menschen nach der Schulzeit nur eine vage Vorstellung von trockener Theorie und Formeln übrig bleibt. Hochkomplexe Wissenschaften, so das Vorurteil, die nur wenigen Gelehrten zugänglich sind, der Mehrheit aber verschlossen bleiben.

Dass der MINT-Bereich im Gegenteil hochfaszinierend ist und auch für Kinder verständlich gemacht werden kann, das wollen Menschen wie Sachbuchautor Atlant Bieri beweisen, den wir im Interview vorstellen. Auch die Verlage haben das grosse Potenzial in der attraktiven Aufbereitung von MINT-Themen erkannt und Bibliotheken öffnen sich für neue Zugänge zur Wissenschaft und setzen auf Robotik-Workshops und Makerspaces. Dabei sieht sich die Naturwissenschaftsdidaktik ähnlichen Herausforderungen gegenüber wie die Literaturvermittlung, wie Svantje Schumann darlegt. Häufigere Blicke über den Tellerrand könnten sich also für beide Seiten lohnen.