Home Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien Logo SIKJM Schweizerisches Institut für Kinder und Jugendmedien

Forschung

Gegenstand der Forschung am SIKJM sind Kinder- und Jugendmedien in Vergangenheit und Gegenwart, verstanden als Produkte in unterschiedlichen Text-Bild-Ton-Kombinationen und Medien sowie kulturelle Kontexte der Produktion, Distribution und Rezeption. Im Zentrum stehen drei Hauptachsen:

  • Kultur- und literaturwissenschaftliche Fragestellungen
  • Forschung zu Literaler Förderung
  • Forschung zu Schweizer Kinder- und Jugendmedien und zur historischen Sammlung des Instituts.

Das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien ist seit 2007 mit der UZH assoziiert und Mitglied der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW).


Universität Zürich