Home Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien Logo SIKJM Schweizerisches Institut für Kinder und Jugendmedien

Bibliothek und Spyri-Archiv

Bibliothek des Schweizerischen Instituts für Kinder- und Jugendmedien SIKJM
Georgengasse 6
CH-8006 Zürich

Tel. +41 43 268 23 10 - bibliothek@sikjm.ch

Öffnungszeiten:
Dienstag-Freitag, 13.00-17.00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Aktuelle Informationen

Bibliothek vom 5. bis 18. August 2021 geschlossen
Die Bibliothek bleibt wegen Sanierungsarbeiten vom 5. August bis und mit 18. August 2021 geschlossen. Während dieser Zeit sind keine Ausleihen, Rückgaben oder Anfragen per Telefon und E-Mail möglich.
Ab dem 19. August 2021 ist die Bibliothek wieder regulär geöffnet.

 

Nach den aktuellen Bestimmungen der zuständigen Behörden ist die Bibliothek zu den angegebenen Öffnungszeiten regulär in Betrieb. Bitte beachten Sie für Ihren Besuch:

• Während des Aufenthalts muss eine Mund-Nasen-Maske getragen werden.

• Ihre Kontaktdaten werden zum Zweck des Contact Tracing erfasst und nach Ablauf der vorgesehenen Frist gelöscht.

• Da nur ein Teil der Arbeitsplätze zur Verfügung steht, wird eine Voranmeldung empfohlen.

Der Lesesaal der Bibliothek des SIKJM darf gemäss den aktuellen BAG-Verordnungen wieder geöffnet sein. Die Nutzung des Lesesaals und des Präsenzbestands ist möglich. Es darf sich nur eine beschränkte Anzahl von Personen gleichzeitig in der Bibliothek aufhalten. Eine Voranmeldung wird deshalb empfohlen. Ausleihen und Rückgaben vor Ort sind ebenfalls möglich.

 

Bei Fragen können Sie uns gerne kontaktieren: Tel. +41 (0)43 268 23 10, bibliothek@sikjm.ch

 

Wir freuen uns auf Sie,
Ihr Bibliotheksteam

 

Willkommen in der Bibliothek des SIKJM mit dem Johanna Spyri-Archiv

Die Bibliothek des Schweizerischen Instituts für Kinder- und Jugendmedien SIKJM ist die einzige Einrichtung in der Schweiz, die sich auf das Sammeln und Aufbereiten historischer und aktueller Kinder- und Jugendliteratur sowie der entsprechenden wissenschaftlichen Literatur spezialisiert hat. Zusätzlich betreut die Bibliothek künstlerische und literarische Nachlässe, insbesondere das Johanna Spyri-Archiv.

Die SIKJM-Bibliothek ist Mitglied der schweizweiten Bibliotheksplattform SLSP. Die Bestände sind über swisscovery recherchierbar. Knapp 300 Drucke von besonderer historischer Bedeutung stehen auf der Plattform e-rara.ch kostenlos zur Ansicht und zum Download als PDF zur Verfügung.

Als wissenschaftliche Spezialbibliothek richtet sich die Bibliothek des SIKJM an Forschende und Studierende, an AutorInnen und KünstlerInnen, an Personen, die in der Leseförderung arbeiten, sowie an einer vertieften Auseinandersetzung mit Kinder- und Jugendliteratur interessierten Personen. Die Nutzung der Bibliothek ist kostenlos.

Die Kinder- und Jugendbücher sind Präsenzbestand. Bei Fragen zur Recherche und zur Nutzung der Bestände steht Ihnen das Bibliothekspersonal gerne zur Verfügung - telefonisch, schriftlich oder direkt vor Ort.