Home Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien Logo SIKJM Schweizerisches Institut für Kinder und Jugendmedien

Bibliothek und Spyri-Archiv

Das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM ist die einzige Dokumentationsstelle der Schweiz, die breit - mit historischem und zeitgenössischem Interesse - Kinder- und Jugendliteratur sowie wissenschaftliche Arbeiten dazu sammelt und aufbereitet. Es unterhält eine Bibliothek mit einem umfangreichen Bestand und das Johanna Spyri-Archiv.

Ab 12. Mai wieder geöffnet

Die Bibliothek des SIKJM ist ab Dienstag, 12. Mai 2020 mit reduziertem Angebot und neuen Öffnungszeiten wieder zugänglich. Sie kann aber nur unter Einhaltung der verordneten Schutzmassnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus besucht werden. So darf sich nur eine beschränkte Anzahl von Personen gleichzeitig in der Bibliothek aufhalten.

Die Nutzung vom Präsenzbestand und von Arbeitsplätzen vor Ort ist bis auf weiteres ausgeschlossen.

Die neuen Öffnungszeiten sind:
Dienstag bis Freitag von 13.00 bis 17.00 Uhr

Wenn Ihr Anliegen durch einen der nachfolgend aufgeführten Dienste möglich ist, dann bitten wir Sie, diese zu nutzen:

  • Postversand von ausleihbaren Medien (CHF 5.- Gebühr pro Medium)
  • Lieferung per E-Mail von Scan-Aufträge
  • Beratung per Telefon und E-Mail

Wenn Sie planen, persönlich in die Bibliothek zu kommen, dann bitten wir Sie um:

  • Voranmeldung des Bibliotheksbesuchs und Ihres Anliegens
  • Vorbestellung per E-Mail der gewünschten Medien

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren:

bibliothek@sikjm.ch

Tel. +41 (0)43 268 23 10

Wir freuen uns, wieder für Sie da zu sein.

Zum Bibliotheks-Katalog

Die SIKJM-Bibliothek ist Mitglied im NEBIS-Verbund. Die Bestände können daher im NEBIS-Katalog gesucht werden. Sämtliche Bestände mit Standort «Magazin HS» müssen ein Tag im Voraus telefonisch (+41 43 268 23 10) oder per E-Mail (bibliothek@sikjm.ch) bestellt werden.

Anfahrtsplan

Kontakt
E-Mail: bibliothek@sikjm.ch
Tel.: +41 43 268 23 10