Home Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien Logo SIKJM Schweizerisches Institut für Kinder und Jugendmedien

Weiterbildungskurse 2017

Sachmedien
31. Januar 2017

Das Angebot an Sachmedien ist riesig. Die richtige Auswahl zu treffen ist eine grosse Kunst und Herausforderung für BibliothekarInnen und Lehrpersonen. Im Kurs werden neue Sachbücher, DVDs, CDs, Websites, Apps, Fernseh- und Radiosendungen sowie andere Online-Angebote vorgestellt, die sich mit Sachthemen beschäftigen. Die Medien werden miteinander verglichen und ihre Einsatzmöglichkeiten für den Unterricht in Schule und Bibliothek diskutiert.

Leitung:Kathrin Amrein-Juon, Assoziierte Mitarbeiterin SIKJM

Zielpublikum: BibliothekarInnen, Lehrpersonen aller Stufen

Datum: Dienstag, 31. Januar 2017
Zeit: 18.15 – 20.45 Uhr
Ort: SIKJM, Georgengasse 6, 8006 Zürich

Kosten:
CHF 60.– für Mitglieder von Kinder- und Jugendmedien Schweiz (jetzt Mitglied werden) oder AUTILLUS
CHF 80.– für Nicht-Mitglieder
CHF 30.– für Studierende
Die Kursgebühren werden vor dem Kurs in Rechnung gestellt.

Anmeldeschluss: 6. Januar 2017

Das ist doch nichts für Kinder! – Polarisierende Kinder- und Jugendbücher
16. März 2017

«Das ist doch viel zu schwarz für Kinder!»; «So eine brutale Geschichte würde ich meiner Tochter nie zum Lesen geben!»; «Dieses Thema hat in der Jugendliteratur nichts zu suchen!» – Manche Kinder- und Jugendbücher stossen bei Erwachsenen auf Ablehnung, sei es aufgrund der Themenwahl, der Art der Darstellung oder der Sprache. Im Kurs hinterfragen wir unsere eigenen Abwehrreaktionen und schauen Texte aus verschiedenen Jahrzehnten genauer an: Wie werden provozierende Themen literarisch behandelt? Wie haben sich Tabus verändert? Wie gehen wir in der Vermittlung damit um?

Leitung: Elisabeth Eggenberger, Redaktorin Buch&Maus

Zielpublikum: BibliothekarInnen, Lehrpersonen aller Stufen, alle am Thema Interessierten

Datum: Donnerstag, 16. März 2017
Zeit: 18.15 – 20.45 Uhr
Ort: SIKJM, Georgengasse 6, 8006 Zürich

Kosten:
CHF 60.– für Mitglieder von Kinder- und Jugendmedien Schweiz (jetzt Mitglied werden) oder AUTILLUS
CHF 80.– für Nicht-Mitglieder
CHF 30.– für Studierende
Die Kursgebühren werden vor dem Kurs in Rechnung gestellt.

Anmeldeschluss: 24. Februar 2017

Migration und Flucht im Kinder- und Jugendbuch
3. April 2017

Kinder- und Jugendbücher sind immer auch ein Spiegel unserer Gesellschaft und der Themen, mit denen sie sich auseinanderzusetzen hat. So kommen aktuell viele Neuerscheinungen auf den Markt, die Migrations-, Flucht- und Integrationsgeschichten erzählen. Lassen sich in dieser Fülle «typische» Flüchtlingsgeschichten erkennen? Aus welcher Perspektive werden sie erzählt? An wen richten sie sich überhaupt? Im Kurs soll der Blick geschärft werden dafür, wie dieses anspruchsvolle Thema in Text und Bild vermittelt werden kann.

Leitung: Elisabeth Eggenberger, Redaktorin Buch&Maus; Christine Tresch, Literale Förderung SIKJM

Zielpublikum: BibliothekarInnen, Lehrpersonen aller Stufen, alle am Thema Interessierten

Datum: Montag, 3. April 2017
Zeit: 18.15 – 20.45 Uhr
Ort: SIKJM, Georgengasse 6, 8006 Zürich

Kosten:
CHF 60.– für Mitglieder von Kinder- und Jugendmedien Schweiz (jetzt Mitglied werden) oder AUTILLUS
CHF 80.– für Nicht-Mitglieder
CHF 30.– für Studierende
Die Kursgebühren werden vor dem Kurs in Rechnung gestellt.

Anmeldeschluss: 10. März 2017

SIKJM Sélection: Neuerscheinungen Frühling
8. Mai 2017

Welche Neuerscheinungen dürfen Sie diese Saison nicht verpassen? Welche Bücher aus den aktuellen Programmen sind besonders eindrücklich, relevant, spannend, lustig oder erfrischend anders? Nach Trends und Themen gegliedert, stellen wir Ihnen vor, was uns aus den neuen Verlagsprogrammen ins Auge gestochen ist – von innovativen Papp- und Bilderbüchern bis hin zu herausfordernden Jugendromanen. Über Buchtrailer, Hörbuch- oder Filmausschnitte u.ä. präsentieren wir vielfältige Zugänge zu diesen Büchern und ihrer Vermittlung.

Leitung: Elisabeth Eggenberger, Redaktorin Buch&Maus

Zielpublikum: BibliothekarInnen, Lehrpersonen aller Stufen, alle am Thema Interessierten

Datum: Montag, 8. Mai 2017
Zeit: 18.15 – 20.45 Uhr
Ort: SIKJM, Georgengasse 6, 8006 Zürich

Kosten:
CHF 60.– für Mitglieder von Kinder- und Jugendmedien Schweiz (jetzt Mitglied werden) oder AUTILLUS
CHF 80.– für Nicht-Mitglieder
CHF 30.– für Studierende
Die Kursgebühren werden vor dem Kurs in Rechnung gestellt.

Anmeldeschluss: 21. April 2017

Starke Gefühle im Bilderbuch
11. Mai 2017

In Zusammenarbeit mit dem Marie Meierhofer Institut für das Kind (MMI) werden in diesem Kurs Bilderbücher vorgestellt, in denen Kinder starke Gefühle erfahren: Wie werden Angst, Zorn, Mut, Langeweile oder Glück umgesetzt und was bedeuten diese Gefühle, wenn man einen Blick auf die kindliche Entwicklung wirft? Diese psychologische Fokussierung ist eine grosse Bereicherung und auch eine Möglichkeit, mit Eltern anhand von Bilderbüchern zu Entwicklungs- und Erziehungsfragen ins Gespräch zu kommen.

Leitung: Barbara Jakob Mensch, Literale Förderung SIKJM; Sabine Brunner, Psychologin, MMI

Zielpublikum: LeiterInnen Kindertagesstätten, LeiterInnen Spielgruppen, Lehrpersonen Kindergarten, Lehrpersonen Unterstufe

Datum: Donnerstag, 11. Mai 2017
Zeit: 18.15 – 20.45 Uhr
Ort: SIKJM, Georgengasse 6, 8006 Zürich

Kosten:
CHF 60.– für Mitglieder von Kinder- und Jugendmedien Schweiz (jetzt Mitglied werden) oder AUTILLUS
CHF 80.– für Nicht-Mitglieder
CHF 30.– für Studierende
Die Kursgebühren werden vor dem Kurs in Rechnung gestellt.

Anmeldeschluss: 21. April 2017

Apps und Online-Angebote für die literale Förderung in Schule und Bibliothek
16. Mai 2017

Im Kurs werden empfehlenswerte Apps mit erzählenden Passagen, Bilderbuch-Adaptionen und Online-Angebote zum Lesen vorgestellt, aber auch Apps, mit denen Kinder ihre eigenen Geschichten erfinden, gestalten und mit anderen teilen können. Im Zentrum des Abends stehen das eigene Tun und die Reflexion über die Einsatzmöglichkeiten und den Mehrwert von Apps und Online-Angeboten im Schul- und Bibliotheks-Unterricht.

Leitung: Kathrin Amrein-Juon, Assoziierte Mitarbeiterin SIKJM

Zielpublikum: BibliothekarInnen, Lehrpersonen aller Stufen, alle am Thema Interessierten

Datum: Dienstag, 16. Mai 2017
Zeit: 18.15 – 20.45 Uhr
Ort: SIKJM, Georgengasse 6, 8006 Zürich

Kosten:
CHF 60.– für Mitglieder von Kinder- und Jugendmedien Schweiz (jetzt Mitglied werden) oder AUTILLUS
CHF 80.– für Nicht-Mitglieder
CHF 30.– für Studierende
Die Kursgebühren werden vor dem Kurs in Rechnung gestellt.

Anmeldeschluss: 28. April 2017

Praxis Erzählnacht – Tipps für EinsteigerInnen und Erfahrene
6. Juni 2017

Erzählnächte bieten eine besondere Möglichkeit, den individuellen Akt des Lesens in ein Gemeinschaftserlebnis zu verwandeln. Der erste Kursteil wartet mit organisatorischen Tipps für die Durchführung einer Erzählnacht auf, der zweite mit konkreten Umsetzungsvorschlägen und Medientipps für die Erzählnacht 2017, die am 10. November stattfinden wird. NeueinsteigerInnen buchen den gesamten Kurs von 17.00 bis 20.15 Uhr, erfahrene Organisierende von Erzählnächten nur den zweiten Teil von 18.15 bis 20.15 Uhr.

Leitung: Kathrin Amrein-Juon, Assoziierte Mitarbeiterin SIKJM; Barbara Jakob Mensch, Literale Förderung SIKJM

Zielpublikum: BibliothekarInnen, Lehrpersonen aller Stufen, alle am Thema Interessierten

Datum: Dienstag, 6. Juni 2017
Zeit: 18.15 – 20.45 Uhr
Ort: SIKJM, Georgengasse 6, 8006 Zürich

Kosten:
CHF 60.– für Mitglieder von Kinder- und Jugendmedien Schweiz (jetzt Mitglied werden) oder AUTILLUS
CHF 80.– für Nicht-Mitglieder
CHF 30.– für Studierende
Die Kursgebühren werden vor dem Kurs in Rechnung gestellt.

Anmeldeschluss: 12. Mai 2017

Praxis Erzählnacht – Tipps für EinsteigerInnen und Erfahrene
8. Juni 2017

Erzählnächte bieten eine besondere Möglichkeit, den individuellen Akt des Lesens in ein Gemeinschaftserlebnis zu verwandeln. Der erste Kursteil wartet mit organisatorischen Tipps für die Durchführung einer Erzählnacht auf, der zweite mit konkreten Umsetzungsvorschlägen und Medientipps für die Erzählnacht 2017, die am 10. November stattfinden wird. NeueinsteigerInnen buchen den gesamten Kurs von 17.00 bis 20.15 Uhr, erfahrene Organisierende von Erzählnächten nur den zweiten Teil von 18.15 bis 20.15 Uhr.

Leitung: Kathrin Amrein-Juon, Assoziierte Mitarbeiterin SIKJM; Barbara Jakob Mensch, Literale Förderung SIKJM

Zielpublikum: BibliothekarInnen, Lehrpersonen aller Stufen, alle am Thema Interessierten

Datum: Donnerstag, 8. Juni 2017
Zeit: 18.15 – 20.45 Uhr
Ort: SIKJM, Georgengasse 6, 8006 Zürich

Kosten:
CHF 60.– für Mitglieder von Kinder- und Jugendmedien Schweiz (jetzt Mitglied werden) oder AUTILLUS
CHF 80.– für Nicht-Mitglieder
CHF 30.– für Studierende
Die Kursgebühren werden vor dem Kurs in Rechnung gestellt.

Anmeldeschluss: 12. Mai 2017

Bücherspiele für die Unter- und Mittelstufe
19. September 2017

Bis Kinder beim Lesen ganz alleine auf ihre Rechnung kommen, brauchen sie viel Begleitung und stetige gemeinsame Erlebnisse mit Büchern. Spiele mit und rund um Medien schaffen kurze, konzentrierte Gelegenheiten, Literatur in Wort und Bild zu begegnen und sich lustvoll mit ihr auseinanderzusetzen. Für ein abwechslungsreiches Literaturprogramm in der Klasse oder in der Bibliothek bietet der Kurs aktuellen Lesestoff, aufbereitet für die Vermittlung.

Leitung: Barbara Schwarz, Leseanimatorin SIKJM

Zielpublikum: BibliothekarInnen, Lehrpersonen Unterstufe, Lehrpersonen Mittelstufe

Datum: Dienstag, 19. September 2017
Zeit: 09.15 – 16.45 Uhr
Ort: SIKJM, Georgengasse 6, 8006 Zürich

Kosten:
CHF 150.– für Mitglieder von Kinder- und Jugendmedien Schweiz (jetzt Mitglied werden) oder AUTILLUS
CHF 180.– für Nicht-Mitglieder
Die Kursgebühren werden vor dem Kurs in Rechnung gestellt.

Anmeldeschluss: 25. August 2017

Dialogorientierte Bilderbuchbetrachtung – Hintergründe und Tipps für BibliothekarInnen
31. Oktober 2017

Dialogisches Lesen kann viel zur sprachlichen Entwicklung von Kindern beitragen. Im Gegensatz zum klassischen Vorlesen bezieht es die Kinder stark ein. Voraussetzung für sein Gelingen ist eine hohe Qualität der Interaktion. Dieser Kurs wurde gemeinsam mit der Fachhochschule Nordwestschweiz im Rahmen eines grösseren Projekts entwickelt. Er vermittelt BibliothekarInnen das notwendige theoretische Rüstzeug und einen Einblick in die Praxis des dialogorientierten Bilderbuchbetrachtens durch eine erfahrene Leseanimatorin SIKJM.

Leitung: Barbara Jakob Mensch, Literale Förderung SIKJM; Karin Brunner, Leseanimatorin SIKJM

Zielpublikum: BibliothekarInnen

Datum: Dienstag, 31. Oktober 2017
Zeit: 09.15 – 16.45 Uhr
Ort: SIKJM, Georgengasse 6, 8006 Zürich

Kosten:
CHF 150.– für Mitglieder von Kinder- und Jugendmedien Schweiz (jetzt Mitglied werden) oder AUTILLUS
CHF 180.– für Nicht-Mitglieder
Die Kursgebühren werden vor dem Kurs in Rechnung gestellt.

Anmeldeschluss: 6. Oktober 2017

Buchstart – Vers und Reim: Ideen und Tricks für Veranstaltungen
7. November 2017

Buchstart hat sich in vielen Bibliotheken bestens etabliert. Neue Ideen und Tricks für die Vers- und Reim-Veranstaltungen mit den Allerkleins-ten sind immer gefragt. Eine Buchstart-erfahrene Leseanimatorin SIKJM gibt Einblick in ihre vielfältigen Buchstart-Veranstaltungen. Die TeilnehmerInnen erhalten viele konkrete Ideen und natürlich auch Gelegenheit, sich auf den neus-ten Projektstand zu bringen und eigene Erfahrungen einzubringen und auszutauschen.

Leitung: Barbara Jakob Mensch, Literale Förderung SIKJM; Regina Meier-Gilgen, Leseanimatorin SIKJM

Zielpublikum: BibliothekarInnen, alle am Thema Interessierten

Datum: Dienstag, 7. November 2017
Zeit: 13.30 – 17.00 Uhr
Ort: SIKJM, Georgengasse 6, 8006 Zürich

Kosten:
CHF 80.– für Mitglieder von Kinder- und Jugendmedien Schweiz (jetzt Mitglied werden) oder AUTILLUS
CHF 100.– für Nicht-Mitglieder

Anmeldeschluss: 20. Oktober 2017

SIKJM Sélection: Neuerscheinungen
16. November 2017

Welche Neuerscheinungen dürfen Sie diese Saison nicht verpassen? Welche Bücher aus den aktuellen Programmen sind besonders eindrücklich, relevant, spannend, lustig oder erfrischend anders? Nach Trends und Themen gegliedert, stellen wir Ihnen vor, was uns aus den neuen Verlagsprogrammen ins Auge gestochen ist – von innovativen Papp- und Bilderbüchern bis hin zu herausfordernden Jugendromanen. Über Buchtrailer, Hörbuch- oder Filmausschnitte u.ä. präsentieren wir vielfältige Zugänge zu diesen Büchern und ihrer Vermittlung.

Leitung: Elisabeth Eggenberger, Redaktorin Buch&Maus

Zielpublikum: BibliothekarInnen

Datum: Dienstag, 16. November 2017
Zeit: 18.15 – 20.45 Uhr
Ort: SIKJM, Georgengasse 6, 8006 Zürich

Kosten:
CHF 60.– für Mitglieder von Kinder- und Jugendmedien Schweiz (jetzt Mitglied werden) oder AUTILLUS
CHF 80.– für Nicht-Mitglieder
CHF 30.– für Studierende
Die Kursgebühren werden vor dem Kurs in Rechnung gestellt.

Anmeldeschluss: 27. Oktober 2017