Home Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien Logo SIKJM Schweizerisches Institut für Kinder und Jugendmedien

Ihr Beitrag für das SIKJM

Es gibt verschiedene Wege, wie Sie sich über das SIKJM für Kinder- und Jugendliteratur stark machen können:

Unterstützung durch die öffentliche Hand und Stiftungen

Das SIKJM wird hauptsächlich unterstützt vom Bundesamt für Kultur und vom Staatssekretariat für Bildung und Forschung. Subventionsbeiträge erhält das SIKJM vom Kanton Zürich und der Stadt Zürich.

Öffentliche Hand:

  • Bundesamt für Kultur
  • Kanton Zürich
  • Stadt Zürich
  • Kantone: Aargau, Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden, Baselland, Basel-Stadt, Bern, Glarus, Luzern, Nidwalden, Obwalden, Schaffhausen, Schwyz, Solothurn, St. Gallen, Ticino, Uri, Vaud, Valais, Zug
  • Städte: Bellinzona, Ecublens, Lausanne, Lugano, Payerne, Renens
  • Swisslos-Fonds Kanton Aargau
  • Loterie romande
  • Lotteriefonds des Kantons Zürich

Stiftungen, Unternehmen, Vereinigungen:

  • Arcas Foundation
  • Avina Stiftung
  • Banco dello Stato del cantone del Ticino
  • Cassinelli-Vogel-Stiftung
  • Diogenes Verlag
  • Fondation Gandur
  • Fondation Jan Michalski
  • Franke Stiftung
  • Gamil Stiftung
  • Georg und Bertha Schwyzer-Winiker-Stiftung
  • Hamasil
  • Landis & Gyr Stiftung
  • Paul Schiller Stiftung
  • Percento culturale Migros / Kulturprozent Migros
  • Pro Helvetia
  • Rotary Club Zürich West
  • Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften SAGW
  • Stiftung Perspektiven der Swiss Life
  • Stiftung Binelli & Ehrsam
  • UBV Lanz AG