Home Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien Logo SIKJM Schweizerisches Institut für Kinder und Jugendmedien

Leitbild

Unsere Identität

Wir sind das Schweizer Kompetenzzentrum für Kinder- und Jugendmedien.
Im SIKJM sind Dokumentation, Forschung und Praxis in einzigartiger Weise vereint.

Organisation

Trägerin des SIKJM ist die Johanna Spyri-Stiftung.
Das SIKJM hat seinen Hauptsitz in Zürich, weitere Geschäftsstellen sind in Lausanne (ISJM) und Lugano (ISMR). Dem SIKJM sind Kantonal- und Regionalorganisationen in der ganzen Schweiz angeschlossen.
Das SIKJM ist ein assoziiertes Institut der Universität Zürich.

Unsere Ressourcen

Das SIKJM wird vom Bundesamt für Kultur und vom Staatssekretariat für Bildung und Forschung gefördert sowie von Kantonen und Gemeinden unterstützt.
In seinen Projekten arbeitet das SIKJM mit Stiftungen sowie Gönnerinnen und Gönnern zusammen.

Unsere Grundannahmen

Kinder- und Jugendmedien bieten Deutungen an und schreiben Bedeutungen zu.
Kinder- und Jugendmedien stehen im Zentrum literaler Förderung.
Literalität befähigt Menschen zur Teilhabe am politischen, wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Leben.

Unsere Vision

Das SIKJM ist in der schweizerischen Bildungs- und Kulturlandschaft fest verankert und im Bereich der literalen Förderung sowie der Wissenschaft interdisziplinär, national und international vernetzt.
Das SIKJM zeigt die kulturelle Relevanz von Kinder- und Jugendmedien auf.
Das SIKJM setzt schweizweit Qualitätsstandards in der literalen Förderung.
Die Ergebnisse unserer Arbeit fliessen mitten in die Gesellschaft hinein.

Unsere Aufgaben

Wir sammeln, bewahren, bearbeiten und dokumentieren Schweizer und internationale Kinder- und Jugendliteratur sowie Forschungsliteratur der Vergangenheit und der Gegenwart.
Wir erkennen und erforschen Entwicklungen und bieten Orientierung im Bereich der Kinder- und Jugendmedien. Wir entwickeln passgenaue literale Förderkonzepte für Kinder und Jugendliche und setzen diese zusammen mit Partnerinstitutionen aus allen Bildungsbereichen um. Wir bieten Aus- und Weiterbildungen an, die den Bedürfnissen der Praxis entsprechen und neue Forschungsergebnisse vermitteln.
Wir sorgen mit unseren Publikationen, Ausstellungen und Veranstaltungen für den kommunikativen Transfer unserer Forschungs- und Förderungsaktivitäten in die Öffentlichkeit.

Unsere Arbeitsweise

Wir arbeiten im Team.
Wir arbeiten unabhängig und kooperieren mit verschiedenen Institutionen.
Wir stehen für Qualität und Nachhaltigkeit.
Wir verbinden Kontinuität mit Innovation.