Home Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien Logo SIKJM Schweizerisches Institut für Kinder und Jugendmedien

Schweizer Kinder- und
Jugendmedienpreis 2009

Der SJW-Verlag und die Illustratorin Albertine mit "La rumeur de Venise" wurden 2009 mit dem Schweizer Kinder- und Jugendmedienpreis ausgezeichnet.

Der SJW-Verlag wird für das neue, frische Gesicht seiner SJW-Hefte prämiert. Die Verlagsleiterin Margrit R. Schmid hat es geschafft, der traditionsreichen, aber kriselnden Reihe in kurzer Zeit neues Leben einzuhauchen.
Laudatio von Charles Linsmayer, Publizist und Autor von "Das geistige Rütli der Schweizer Jugend - 75 Jahre SJW Schweizer Jugendschriftenwerk“ (2007)

Albertine erhält den Preis für ihr Buch "La Rumeur de Venise". Mit verspielten Bildern und ohne Worte erzählt Albertine die Geschichte von der Entstehung eines Gerüchts und der Macht des Wortes.
Laudatio von Sylvie Neeman, Autorin und Redaktorin, u.a. der Zeitschrift "Parole"

Broschüre mit weiteren Informationen zu den Preisträgern