Home Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien Logo SIKJM Schweizerisches Institut für Kinder und Jugendmedien

Entwicklung von Grundlagen zur Untersuchung der Rezeption von erzählenden Bildern

Um verbesserte Einsichten in die Entwicklung des Bild- und Textverstehens bei Vorschulkindern zu erhalten, wird in Anlehnung an Methoden und Ergebnisse der "emergent literacy"-Forschung beobachtet, wie Bild und Text im Dialog zwischen Erwachsenen und Kindern erzählt werden. Mehr als bei der bisherigen "emergent literacy"-Forschung wird dem Bild und seiner Funktion Gewicht gegeben. Zu fragen ist insbesondere, ob es Bildabfolgen und Bildstrukturen gibt, die die Entwicklung narrativer Strukturen und des Verständnisses bei Kindern fördern, bzw. hindern.

Die Untersuchung wurde unter der Leitung von Prof. Dr. Madelon Saada-Robert, FPSE der Universität Genf durchgeführt.