Home Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien Logo SIKJM Schweizerisches Institut für Kinder und Jugendmedien

Bibliothek und Spyri-Archiv

Das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM ist die einzige Dokumentationsstelle der Schweiz, die breit - mit historischem und zeitgenössischem Interesse - Kinder- und Jugendliteratur sowie wissenschaftliche Arbeiten dazu sammelt und aufbereitet. Es unterhält eine Bibliothek mit einem umfangreichen Bestand und das Johanna Spyri-Archiv.

Die Bibliothek ist öffentlich zugänglich.

Zum Bibliotheks-Katalog

Sämtliche Bestände mit Standort «Magazin HS» müssen ein Tag im Voraus telefonisch (+41 43 268 23 10) oder per E-Mail (bibliothek@sikjm.ch) bestellt werden.

Öffnungszeiten:
Montag 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr / Dienstag bis Freitag 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr durchgehend

Ausstellung:

Schätze aus den SIKJM-Beständen

Zurzeit sind in der Bibliothek ausgewählte Bücher aus den letzten drei Jahrhunderten ausgestellt, darunter beispielsweise ein «Orbis sensualium pictus» von 1746, der «Schweizerische Robinson» von 1812 oder ein Exemplar von «Pippi Langstrumpf» mit persönlicher Widmung von Astrid Lindgren an Bettina Hürlimann. Die Ausstellung kann während den Öffnungszeiten der Bibliothek besucht werden.

Jahrestagung 2017:
Während der SIKJM-Jahrestagung am Freitag, 22. September bleibt die Bibliothek ganztägig geschlossen.

Anfahrtsplan

Kontakt
E-Mail: bibliothek@sikjm.ch
Tel.: +41 43 268 23 10